Über Rollplay

ROLLPLAY

Seit rund 20 Jahren ist ROLLPLAY Hersteller von elektrischen Fahrzeugen und Autos und für Kinder und Lizenznehmer bekannter Automarken wie Porsche, Mercedes, BMW, VW, MINI oder Audi. Bei der Entwicklung seiner Produkte vereint er hohe Qualität und Innovation mit realistischem Design und echtem Fahrspaß. Die europäische Vertriebszentrale mit Sitz in Bayreuth vertreibt hierzulande über 50 Artikel aus den Produktlinien „Pre-School“, „E-Fahrzeuge“ und „Power Performance“– darunter OEM-Produkte und originelle Eigenentwicklungen für Kinder zwischen einem und 12 Jahren.
Fahren wie die Großen

Der Nachwuchs liebt es, seine Eltern zu imitieren. Das gilt auch fürs Autofahren. Die E-Fahrzeuge von ROLLPLAY kommen besonders detailgetreu daher – Motorgeräusche und Hupe inklusive! Die Türen lassen sich öffnen, die Außenspiegel ausklappen und die Scheinwerfer einstellen – wie an Mamas oder Papas Auto. Das macht die ROLLPLAY-Fahrzeuge bei kleinen und großen Autofans so beliebt. Egal, ob Auto, Go-Kart oder Dreirad – jede Altersgruppe findet das passende Gefährt – mit maximalem Fahrspaß. Kleinkinder ab 12 Monate entdecken mit den Push Cars oder Rutschern den Einstieg in die Welt der Mobiliät. Kinder ab 18 Monate cruisen selbst mit den 6 oder 12 Volt starken Elektroautos über den Hinterhof. Die Kategorie „Power Performance“ besticht mit Eigenkreationen der ROLLPLAY-Entwickler. Die Fahrzeuge sind technisch ausgefeilt und bieten jede Menge Spaß. Ob Driftkönig, Rodelweltmeister oder Safari-Abenteurer: mit den ROLLPLAY-Ride-Ons finden Kinder ihre Berufung